Dresden Excellence Award - jetzt noch bis zum 10. November bewerben!

Mit dem DRESDEN EXCELLENCE AWARD werden jährlich hervorragende wissenschaftliche Arbeiten aus Dresden ausgezeichnet. Diese können sowohl beispielhafte fachspezifische wie auch fachübergreifende Arbeiten in sämtlichen Wissenschaftsbereichen sein. Dieser Wissenschaftspreis der Stadt Dresden fokussiert darüber hinaus exzellente Bewerbungen, die für die Dresdner Stadtentwicklung und Stadtgesellschaft eine besondere Relevanz und Zukunftsorientierung vorweisen oder die Entwicklung der städtischen Projekte wie 'Zukunftsstadt', 'Kulturhauptstadt Europas 2025' oder 'Smart City' wissenschaftlich stärken.

© nednapa|shutterstock.com

© nednapa|shutterstock.com

 

Höhe des Preisgeldes

Die Auszeichnung der wissenschaftlichen Abschlussarbeiten erfolgt in Form eines Geldpreises. Die Dotierung des Preises der Wissenschaftsstadt Dresden ist mit einem Gesamtwert von 30 000 Euro hinterlegt und wird jeweils als Einzelpreisgeld ausgelobt. DRESDEN EXCELLENCE AWARD-Preisgelder für exzellente Abschlussarbeiten aus Dresden werden jährlich pro Abschluss/akademische Graduierung vergeben und zwar jeweils ein Preis

  • im Wert von 3 000 EUR für eine exzellente Bachelorarbeit,
  • im Wert von 6 000 EUR für eine exzellente Master- oder Diplomarbeit,
  • im Wert von 9 000 EUR für eine exzellente Promotion und
  • im Wert von 12 000 EUR für eine exzellente Habilitation.

Entsprechend der Prämierung, dem festlegten Preis und der persönlichen Angaben der Bewerberin oder des Bewerbers erfolgt die Übermittlung des Preises direkt an die Empfängerin oder den Empfänger. Ansprüche können nicht auf Dritte übertragen werden.

Bewerben kann man sich unter: http://www.dresden.de/de/wirtschaft/wissenschaft/dresden-excellence-award.php?shortcut=excellenceaward

 

 

DRESDEN-concept e. V.
TU Dresden
01062 Dresden

Telefon: +49 351 463 43178
geschaeftsstelle@dresden-concept.de

 

Presseanfrage:

Telefon:+49 351 463 40428
presse@dresden-concept.de