FameLab Germany - Redner vor!

Die Technische Sammlungen Dresden suchen mutige Nachwuchswissenschaftler (auch Masterstudierende) ab 21 Jahren, die in den Bereichen Naturwissenschaften, Technik, Informatik, Mathematik, Medizin und Psychologie forschen oder arbeiten und ihre Wissenschaft innerhalb von 3 Minuten präsentieren.

Der erste regionale Vorentscheid FameLab Germany findet am 6. März 2019 in Dresden, den Öffnet externen Link in neuem FensterTechnischen Sammlungen, statt. Das Interesse von Seiten der Medien und die Begeisterung des Publikums sind groß. Alle Teilnehmer, die auf der Bühne stehen, werden tatkrätig unterstützen, indem die Technischen Sammlungen den Instituten reichlich Freikarten für die Abendveranstaltung zur Verfügung stellen. Die Erst- und Zweitplatzierten der Vorentscheide ziehen in das Deutschlandfinale in Bielefeld am 6. Mai 2019 ein.

Die Teilnahme beim FameLab bietet neben öffentlicher Aufmerksamkeit für die wissenschaftlichen Themen, wertvolle Erfahrungen in der Wissenschaftskommunikation, spannende Kontakte zu anderen engagierten NachwuchswissenschaftlerInnen und schließlich einfach viel Spaß!

>>> Gewinnen:

1. Platz:

300€ Preisgeld

Teilnahme „Masterclass Wissenschaftskommunikation“ im Wert von 1.600€

(zweitägiges Kommunikations- und Medientraining in Berlin am 13.+14. April 2019)

Teilnahme am Finale FameLab Germany in Bielefeld am 4. April 2019 inkl. Reise-und Übernachtungskosten

2. Platz:

200€ Preisgeld

ebenfalls Teilnahme an Masterclass und nationalem FameLab-Finale

Publikumspreis:

ein „New Scientist“-Jahresabo

>>> So geht’s!

Beim FameLab treten NachwuchswissenschaftlerInnen aus ganz Deutschland an, eine kompetente Fach-Jury und das Publikum für ihr Forschungsfeld zu begeistern. Während eines 3-minütigen Bühnenausftritts präsentieren sie ein naturwissenschaftliches Thema auf Deutsch oder Englisch – sachlich richtig, unterhaltsam und mitreißend. Bei der Präsentation ist alles erlaubt, was am Körper getragen werden kann – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

>>> Anmelden:

Unter www.famelab-germany.de finden Sie Videos, Informationen und die Möglichkeit, sich als TeilnehmerIn anzumelden.

Für Rückfragen zum FameLab stehen wir Ihnen gerne per E-Mail oder telefonisch zur Verfügung:

Mail: elisabeth.elschner@museen-dresden.de , Telefon: (0351) 488 7237

Mail: holger.seifert@museen-dresden.de , Telefon: (0351) 488 7209

DRESDEN-concept e. V.
TU Dresden
01062 Dresden

Telefon: +49 351 463 43178
geschaeftsstelle@dresden-concept.de

 

Presseanfrage:

Telefon:+49 351 463 40428
presse@dresden-concept.de