Ausstellung

Wie können Kulturgüter langfristig erhalten werden?

Kulturerbe bewahren – eine Aufgabe für alle

Das Sichern und Bewahren unseres kulturellen Erbes ist eine der Hauptaufgaben der Dresdner Kultur- und Wissenschaftseinrichtungen. Präventive Konservierung und behutsame Restaurierung dienen dabei der Erhaltung von Kunstschätzen. Spezialisten nutzen zum Teil modernste Verfahren, um Ursachen für Schäden zu finden, diese zu beheben und zukünftig zu vermeiden. Die Forschung liefert dabei Antworten auf wichtige Fragen: Wie alt ist ein Objekt? Welche Materialien wurden bei der Herstellung verwendet? Ist es ein Original oder eine Fälschung? Aber auch andere Fragen stellen sich: Wie können wir zum Beispiel unsere historisch gewachsenen Städte erhalten und an aktuelle Herausforderungen anpassen? Der Umgang mit Kulturerbe ist Ausgangspunkt für interdisziplinäre Forschung –weit über die Grenzen der Geisteswissenschaften hinaus.