Material & StrukturenMaterial & Strukturen

Neue Materialien & Strukturen

Neue Materialien sind unverzichtbar zur Entwicklung moderner, umwelt- und ressourcenschonender Technologien, zur Sicherung unseres Lebensstandards und zur Bewältigung von Herausforderungen der zunehmenden Mobilität und alternden Gesellschaft. Wir bündeln die international ausgewiesene hohe Expertise in der Materialforschung der DRESDEN-conceptPartner mit Schwerpunkt auf der Materialentwicklung zur effizienten Nutzung, Wandlung und Speicherung von Energie. Innovative Leichtbaustrukturen, hocheffiziente Energiespeichermaterialien und die besten OLEDs der Welt sind Leuchtturmbeispiele, die in enger interdisziplinärer Abstimmung mit den Experten aus den Anwendungstechnologien zur Umsetzung gebracht werden. Neue Themen und innovative Materialkonzepte zu identifizieren und diese unter Nutzung der gebündelten DRESDEN-concept-Expertise zur Weltspitze und in die Anwendung zu bringen, sind unsere Leitziele.

Drei Forschungsergebnisse sind besonders hervorzuheben:

Faser-Kunststoff-Verbundwerkstoff

Carbonbeton

Energieerzeugung

 

Institute innerhalb des Verbundes Materialien & Strukturen:

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR KERAMISCHE TECHNOLOGIEN UND SYSTEME

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR VERKEHRS- UND INFRASTRUKTURSYSTEME

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR WERKSTOFF- UND STRAHLENTECHNIK

HOCHSCHULE FÜR TECHNIK UND WIRTSCHAFT DRESDEN: FAKULTÄT GESTALTUNG

LEIBNIZ-INSTITUT FÜR FESTKÖRPER- UND WERKSTOFFFORSCHUNG DRESDEN

LEIBNIZ-INSTITUT FÜR POLYMERFORSCHUNG DRESDEN E. V.

MAX-PLANCK-INSTITUT FÜR CHEMISCHE PHYSIK FESTER STOFFE

TECHNISCHE UNIVERSITÄT DRESDEN: FAKULTÄT BAUINGENIEURWESEN