DRESDEN-concept Mitglieder unter den attraktivsten Arbeitgebern Dresdens

DRESDEN-concept Mitglieder zählen laut dem Umfrageportal statista zu den attraktivsten Arbeitgebern in Dresden. In den Kategorien Attraktivität als Arbeitgeber, Karrieremöglichkeiten, Prägung des Wissenschaftsstandortes und soziale Verantwortung schnitten die Institute unter den über 4500 untersuchten Unternehmen in 38 Großstadtregionen auf den vorderen Plätzen ab.

Leibniz IPF

In der jährlichen Umfrage des Umfrageportals statista zu den attraktivsten Arbeitgebern in 38 Großstadtregionen erzielten die DRESDEN-concept Partner Spitzenwerte. Das Leibniz-Institut für Polymerforschung (ipf) belegte den dritten Platz der in Summe attraktivsten Arbeitgeber in Dresden.

Auch in den Teilkategorien schlossen DRESDEN-concept Partner auf vorderen Plätzen ab. In der Kategorie Karrieremöglichkeiten zählen das Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) und das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus (UKD) zu den besten Arbeitgebern in Dresden. Bei der Prägung des Wissenschaftsstandortes schloss die Technische Universität Dresden (TUD) auf dem zweiten Platz ab. Die Befragten gaben dem Leibniz-Institut für Festkörpfer- und Werkstoffforschung (ifw) in der Kategorie Soziale Verantwortung Bestnoten.

Über die Platzierung der DRESDEN-concept Mitglieder und das Abschneiden Dresdner Unternehmen bei der statista-Umfrage berichteten auch die dnn.

DRESDEN-concept e. V.
TU Dresden
01062 Dresden

Telefon: +49 351 463 43178
geschaeftsstelle@dresden-concept.de

 

Presseanfrage:

Telefon:+49 351 463 40428
presse@dresden-concept.de