Die TU Dresden ist Teil der Exzellenzinitiative - mit Visionen und Konzepten, zusammen mit starken Partnern aus Wissenschaft und Kultur. Erfahren Sie mehr über die Erfolge der TU Dresden und die Exzellenzinitiative.

Die Partner des DRESDEN-concept erschließen und nutzen Synergien in den Bereichen Forschung, Ausbildung, Infrastruktur und Verwaltung.
 

DRESDEN-concept ist eine Forschungsallianz mit 26 Partnern aus der Welt der Wissenschaft und Kultur. Erfahren Sie mehr über die Partner und die Struktur des Vereins

19.04.2018

Vortrag "Unearthed and Unveiled: New Approaches to Exhibiting the Archaeology of Mines" am 24. April in Prag

Many archaeological sites, especially those situated underground or submerged are neglected due to a lack of public awareness. Awareness, however, is crucial for conservation, tourism, and economic development. Projection technologies, such as virtual reality, are useful for exhibiting these hidden sites. In the VirtualArch-Project, partners from eight countries are exploring such methods by...[mehr]


16.04.2018

Vortrag "The Language of Neighbours/Jazyk sousedů" am 23. April in Prag

The lecture cycle is devoted to the historical phenomenon of Czech-German bilingualism in the Czech lands and the current state of the German language in the Czech Republic. The presentations highlight the problem of language choice and change among Jewish writers in the 19th century, as well as the status of German as a minority language from a current and historical perspective. In addition, a...[mehr]


11.04.2018

Mehr als eine Autobahnverbindung - Dresdner Forschungslandschaft baut Kooperationen mit Prag aus

DDc baut seine Forschungspartnerschaft mit Prag aus: Im Rahmen des Ausstellungszeitraumes der DDc Wissenschaftsausstellung vom 10. April bis zum 4. Mai 2018 treffen sich Vertreter der Karls Universität, der Akademie der Wissenschaften und tschechischer Exzellenzzentren mit Wissenschaftlern der DRESDEN-concept Einrichtungen. Die Eröffnungsveranstaltung fand am 10. April 2018 um 14:00 Uhr auf dem...[mehr]


11.04.2018

Zugang zu Forschungsinfrastrukturen leicht gemacht Technologieportal-Box im WebCMS der TU Dresden macht Schluss mit doppelter Datenpflege

Wer Zugang zu Forschungsinfrastrukturen benötigt und gezielt nach wissenschaftlichen Geräten und Dienstleistungen im Forschungsverbund DRESDEN-concept sucht, dem empfiehlt sich die Recherche über die Suchfunktion im Dresden Technologieportal (DTP) durchzuführen.[mehr]


11.04.2018

Nobelpreisträger an der TU Dresden über winzigste Wunder der Natur

Eingesperrte Lichtteilchen, abnehmende Kilos und molekulare Motoren für Spritztouren durch den Körper – diesen Themen widmen sich drei Nobelpreisträger in der öffentlichen Vortragsreihe »Nobelpreisträger zu Gast an der TU Dresden« 2018. Organisiert vom Bereich Mathematik und Naturwissenschaften bringt die Veranstaltungsreihe im dritten Jahr in Folge Nobelpreisträger an die TU Dresden. Am 11. und...[mehr]


05.04.2018

Breslauer Rektoren zu Gast in Dresden

Zu Gast in der Partnerstadt und bei zahlreichen DRESDEN-concept Partnern: Rektoren und Prorektoren der Uni Wrocław, der Wirtschaftlichen Universität Wrocław, der Naturwissenschaftlichen Universität Wrocław und der Medizinischen Universität besuchten vom 4.-5. April die DRESDEN-concept Partner und tauschten sich über den Ausbau der Forschungskooperationen beider Standorte aus. Während der...[mehr]


27.03.2018

Eröffnung der DDc Wissenschaftsausstellung am 10. April um 14:00 Uhr in Prag

Dresden, London, Wrocław und ab dem 10. April Prag! DRESDEN-concept baut seine internationale Kooperation weiter aus. Am 10. April wird um 14:00 Uhr die DDc Wissenschaftsausstellung am Ovocný trh und damit vor den Türen der Karls Universität eröffnet. Interaktiv, auf tschechisch und englisch und mit zahlreichen Informationen über die Dresdner Wissenschaftslandschaft können sich die Bewohner und...[mehr]


Treffer 1 bis 7 von 151

Seite 1

Seite 2

Seite 3

Seite 4

Seite 5

Home

DRESDEN-concept e. V.
TU Dresden
01062 Dresden

Telefon: +49 351 463 43178
geschaeftsstelle@dresden-concept.de

 

Presseanfrage:

Telefon:+49 351 463 40428
presse@dresden-concept.de